Royal Baby im Anmarsch: Wetten zum zweiten Kind von Harry und Meghan

Veröffentlicht am: 9. Mai 2021, 05:30 Uhr. 

Letzte Aktualisierung am: 7. Mai 2021, 12:12 Uhr.

Britische Medien haben in dieser Woche darüber spekuliert, dass Prinz Harry und Herzogin Meghan Markle ihr zweites Kind bereits im Juni erwarten könnten. Die Buchmacher haben daraus ein Geschäft gemacht und bieten eine Fülle von Wetten zur nahenden Ankunft des neuen Royal Babys an.

Meghan Markle und Prince Harry
Harry und Meghan erwarten ihr zweites Kind. (Quelle: Prince Harry and Ms. Markle visit Catalyst Inc. by Northern Ireland Office licensed under CC BY 2.0)

Gewettet werden kann nicht nur, welchen Namen die Tochter von Meghan und Harry tragen wird, sondern auch mit welchem Gewicht das Kind zur Welt kommt. Außerdem können Wettfreunde auf das Geburtsdatum und den Wochentag der Geburt setzen.

Name als Hommage an Lady Di?

Heiß spekuliert wird, wie die kleine Schwester von Harrys und Meghans zweijährigem Sohn Archie heißen könnte. Mit einer Quote von 4,00 ist der Name Diana derzeit der Favorit der Buchmacher. Harrys Mutter, Lady Diana, war im Jahre 1997 bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Medienberichten zufolge komme der Name als Hommage an die verstorbene Prinzessin von Wales in Frage.

Mit einer Quote von 9,00 liege aber auch noch der Name Elizabeth (nach Queen Elizabeth II.) im Rennen. Weniger Chancen werden den Namen Grace (Quote 13,00) und Charlotte (17,00) ausgerechnet.

Nach einem gemeinsamen Interview mit der US-amerikanischen Talkmasterin Oprah Winfrey im März war als möglicher Mädchenname auch der Name Oprah genannt worden. Als sehr wahrscheinlich sehen die Buchmacher diese Wahl aber nicht an. Die Quote für den Namen steht bei 1.000,00.

Wetten zu Gewicht und Geburtsdatum des Royal Babys

Zum möglichen Gewicht des Kindes werden derzeit zwei Wetten angeboten. Zum einen kann gewettet werden, dass das Kind weniger als 3,34 Kilogramm wiegen wird (Quote 1,75). Zum anderen sind Wetten darauf möglich, dass das Kind 3,34 Kilogramm oder mehr wiegen wird (1,90).

Für den Zeitpunkt der Geburt sind die Monate Juli (2,37) und Juni (2,62) die Top-Kandidaten der Wettanbieter. Für die Wette auf den richtigen Wochentag der Geburt (Mo-So.) werden jeweils Quoten von 6,00 angeboten.

Wer bei den Buchmachern die Nase vorne hatte, wird sich zeigen, wenn das Royal Baby das Licht der Welt erblickt.