Erste Online-Amateur-Poker-Weltmeisterschaft bei PartyPoker

Veröffentlicht am: 14. Januar 2021, 04:37 Uhr. 

Letzte Aktualisierung am: 14. Januar 2021, 04:37 Uhr.

Der Online-Poker-Anbieter PartyPoker wird vom 23. Januar bis zum 7. Februar 2021 die erste Online-Weltmeisterschaft des Amateur-Poker (WCOAP) ausrichten. Die Turnierserie mit einem garantierten Preispool von 750.000 USD richtet sich ausschließlich an Amateur-Spieler.

WCOAP Bracelet
PartyPoker richtet die erste Online-Poker-Weltmeisterschaft aus. (Bild: apat.com, Concord Card Casino)

Die Serie [Seite auf Englisch], veranstaltet von der Amateur Poker Association & Tour (APAT), umfasst 30 Events mit 16 Meisterschafts-Events und Buy-Ins zwischen 55 und 530 USD. Für den schmaleren Geldbeutel gibt es auch Mini-Versionen jeder Meisterschaft ab nur 5,50 USD.

Die Amateur Poker Association & Tour (APAT) ist eine 2006 gegründete Organisation mit über 20.000 Spielern in Europa. Die APAT organisiert Live-Pokerturniere an lizenzierten Orten in Großbritannien, Irland und anderen europäischen Ländern, hat aber auch die APAT North American Amateur Poker Championship im Caesars Palace Casino in Las Vegas veranstaltet.

Die Turniere der APAT unterscheiden sich von klassischen Pokerturnieren in den Casinos durch die niedrigen Buy-Ins sowie durch die spielerfreundlichen Startstacks und Strukturen.

Vielseitige Pokerturniere für Amateure und Freizeitspieler

Die Weltmeisterschaft des Amateur-Poker wird zum 16. Mal ausgetragen. Doch aufgrund der COVID-19-Restriktionen erstmalig online veranstaltet. An den Events können alle PartyPoker-Spieler teilnehmen. Die Qualifikationsturniere haben bereits begonnen.

Das Highlight der Turnierserie ist das zweitägige Main Event am 7. und 8. Februar. Der Gewinner erhält neben dem Titel des Amateur Poker Weltmeisters den Löwenanteil am garantierten Preispool in Höhe von 150.000 USD.

Highlights der WCOAP

  • $55 Six-Max Knockout Championship (Event 2, 24. Jan.) – 75.000 USD garantiert
  • $265 High Roller Championship (Event 5, 27. Jan.) – 75.000 USD garantiert
  • $27.50 Mini High Roller (Event 5, 27. Jan.) – 15.000 USD garantiert
  • $55 Knockout Championship (Event 9, 31. Jan.) – 75.000 USD garantiert
  • $5.50 Mini Heads Up (Event 11, 2. Feb.) – 1.000 USD garantiert
  • $530 Super High Roller (Event 12, 3. Feb.) – 100.000 USD garantiert
  • $55 PLO Championship (Event 13, 3. Feb.) – 10.000 USD garantiert
  • $109 Main Event (Event 16, 7. Feb.) – 150.000 USD garantiert

Bei der Turnierserie ist für jeden Spieler etwas dabei. Das Angebot umfasst neben der Variante Texas Hold´em auch Pot Limit Omaha und Seven Card Stud. Die WCOAP kommt zu einer Zeit, in der PartyPoker sich darauf konzentriert, seine Angebote vermehrt an Amateure und Freizeitspieler zu richten.

Der Manager von PartyPoker, Chris Donnachie, erklärt:

Es ist unglaublich aufregend, mit APAT zusammenzuarbeiten, um unseren Spielern die erste vollständig online verfügbare Version der Amateur-Poker-Weltmeisterschaft zu bieten.

Diese Partnerschaft ergänze perfekt die Strategie von PartyPoker, die Wettbewerbsbedingungen zu verbessern und allen Spielern eine sichere, aufregende und unterhaltsame Umgebung zum Pokerspielen zu bieten, fügt Donnachie hinzu.