Wette: Pokerspielerin Jamie Kerstetter will sich für ein Jahr nur vegan ernähren

Veröffentlicht am: 9. Februar 2019, 11:31 Uhr. 

Letzte Aktualisierung am: 9. Februar 2019, 02:04 Uhr.

Die US-amerikanische Pokerspielerin und WSOP Kommentatorin Jamie Kerstetter (36) aus Monroe Township, NJ, ist eine Wette darauf eingegangen, sich ein ganzes Jahr lang ausschließlich vegan zu ernähren. Dabei geht es um einen Einsatz in Höhe von 10.000 US Dollar.

Gurken, Tomaten, Salat
Wette unter Pokerspielern: Jamie Kerstetter will ein Jahr lang vegan leben. (Bild: pixabay.com)

Wie alles begann

Auslöser für diese Wette war ein Twitter Post von Pokerspieler David Tuchman. Er schrieb:

„Es ist wieder mal Zeit für eine Wette… Wenn du ein Fleischesser bist, wie viel Geld würdest du setzen, um dich ein Jahr lang nur vegan zu ernähren?“

Er beantwortete den eigenen Post mit der Aussage, dass es recht schwierig sei, denn die vegane Ernährung sei viel komplizierter als die vegetarische. Er würde es für 200.000 US Dollar versuchen.

Es kam sogar zum Austausch recht kontroverser Meinungen zwischen den Usern, insbesondere zwischen Negreanu, der selbst seit Jahren überzeugter Veganer ist, und Polk, der ein gutes Stück Fleisch zu schätzen weiß.

So sagte Polk:

„Veganer – Wenn du keine tierischen Produkte essen möchtest, dann ist das in Ordnung. Jeder hat das Recht zu wählen, was er essen möchte, und wenn es das Leben besser macht, ist das gut. Aber man möge dann die anderen mit diesem Elend verschonen. Wir haben schon immer Fleisch gegessen und uns ist es egal, warum du lieber Tomaten isst.“

Jamie Kerstetter steigt in die Wette ein – die Bedingungen

Jamie Kerstetter entschloss sich schließlich, für 10.000 US Dollar in die Wette einzusteigen. Der US-amerikanische Pokerspieler, Schauspieler und Filmproduzent Bill Perkins, der in der Pokerszene für sein Organisationstalent rund um kuriose Herausforderungen bekannt ist, nahm sich der Wette an und die Konditionen wurden vereinbart.

 

Twitter Post
Jamie Kerstetter wettet, dass sie ein Jahr lang vegan leben wird. (Bild: twitter.com)

 

Dazu gehört auch, dass Kerstetter 100 Stunden gemeinnützige Arbeit leisten müsse, wenn sie es nicht schaffe, die Wette zu gewinnen. Kerstetter indes findet die Bereitschaft von Perkins gut, sich um die Organisation der Wette zu kümmern.

Wer ist Jamie Kerstetter?

Jamie begann mit dem Pokerspiel im Jahre 2002, als sie an der Rutgers University studierte. Sie beschäftigte sich dann während ihres Studiums an der University of Michigan Law School ernsthafter mit dem Spiel und entschloss sich schließlich gegen eine juristische Karriere. Diese wurde allerdings am Black Friday jäh unterbrochen.

Sie zog nach Mexiko und nahm an High Stakes Turnieren teil. Gelegentlich kehrte sie auch in die USA zurück, um Live Turniere zu spielen. Sie belegte den 12. Platz des Borgata WPT Main Events und gewann 44.000 US Dollar.

Bei Turnieren konnte sie keine größeren Erfolge erlangen. Sie beschäftigte sich mit der Erstellung von Trainingsvideos und bot Poker Training an. Außerdem fördert sie auch heute noch Frauen und ist nun Mitglied im Team Pro bei PartyPoker.

Warum Jamie Kerstetter die Wette einging

Nachdem sie ihre Teilnahme an dieser Wette auf Twitter bekanntgegeben hatte, unterstützten sie viele User mit Tipps und Informationen, unter anderem auch bekannte Veganer wie Daniel Negreanu und Andrew Lichtenberger.

Kerstetter gehe es weniger um Geld, sondern sie wolle ihre Essgewohnheiten aufgrund ihrer Liebe zu Tieren ändern und die aktuellen Missstände bei der Massentierhaltung nicht ignorieren.

Wer vegan lebt, verzichtet auf alle tierischen Produkte, also nicht nur auf Fleisch, sondern auch auf alle Milchprodukte und Eier. Wer sich sehr streng auf die vegane Lebensweise einlässt, verzichtet ebenfalls auf Leder, Wolle und Pelz.

In Deutschland ist der Anteil der Menschen, die sich ausschließlich vegan ernähren, auf mittlerweile 4 % angestiegen. Im Jahre 2017 waren es nur rund 1 %. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) rät auch weiterhin, einige Milchprodukte, Eier und auch etwas Fleisch zu konsumieren. Die vegane Lebensweise setzt eine sorgfältige Planung der Ernährung voraus, um das Defizit an Kalzium, Eisen und Eiweiß auszugleichen.

Auf die Frage, was sie denn unternehmen werde, wenn sie Lust auf ein Eis habe, erwiderte sie, dass sie sich dann ein schockierendes Video ansehen werde, damit sie dann so angewidert sei, dass ihr die Lust auf Molkereiprodukte vergehe.

Kerstetter sehe in der Wette die Möglichkeit, eine grundlegende Änderung ihres Lebensstils vorzunehmen. Sie wolle außerdem feststellen, ob es möglich sei, vegan zu leben, ohne dass es ihre alltäglichen Abläufe störe.

Wie sich Jamie Kerstetter bei der Ausführung der Wettbedingungen schlagen wird, wird erst in einem Jahr bekannt sein, es sei denn, sie kann den Verlockungen einer Eiscreme nicht widerstehen.