Der neue Film Walk to Vegas mit dem 60-jährigen Schauspieler und Poker Pro Vince van Patten in der Hauptrolle kommt Ende 2018 in die Kinos. Das Thema basiert auf einer wahren Geschichte über Hollywood Stars, die auf alles wetten.

Walk to Vegas Film

Neuer Gambling Film “Walk to Vegas” erscheint Ende 2018. (Bildquelle: walktovegas.com)

Van Patten, der das Drehbuch auch geschrieben hat, Willie Garson und John O’Hurley übernehmen die Hauptrollen in diesem Film. In Nebenrollen werden bekannte Namen aus der Poker-Community wie Van Pattens früherer WPT Co-Moderator Mike Sexton, Antonio Esfandiari, Phil Laak und die ehemalige Oscar-nominierte Schauspielerin Jennifer Tilly auftreten.

Produziert wurde der Film von Van Patten Brothers Ent. in Zusammenarbeit mit Big Block Media Holdings und den WPT Studios USA. Die Regie wurde von Eric Balfour übernommen.

Am 17. Juli verkündete van Patten seinen Followern auf Twitter, dass die Post-Produktionsphase des Films fast abgeschlossen sei und dass er sich auf die Veröffentlichung freue. Die neusten Updates zu Walk to Vegas können auf Twitter verfolgt werden.

Worum geht es bei Walk to Vegas?

Auf der Webseite von IMDb [Seite auf Englisch] sind noch keine Details zum Inhalt des Films verfügbar. Dennoch lässt der Trailer einige Rückschlüsse zu, was den Zuschauer erwarten wird.

Ein Mann namens Duke, gespielt von van Patten, setzt 1 Million US Dollar darauf, dass er es schafft, von Südkalifornien durch die Wüste Death Valley zu Fuß bis nach Las Vegas zu laufen. Er beginnt eine 250 Meilen lange Wanderung.

Filmplakat Walk to Vegas

Filmplakat Walk to Vegas. (Bildquelle: walktovegas.com)

Zu Fuß ist diese Route allerdings sehr schwer, denn nicht nur die vielen Schlangen in der Wüste, sondern auch der erschwerte Zugang zu Nahrung und Wasser könnte zum Problem werden.

Doch das ist noch nicht alles. Um die Wette etwas schwieriger zu gestalten, muss Duke während seiner Wanderung einen Anzug tragen. Die Temperaturen im Death Valley liegen in den Sommermonaten bei über 40 Grad Celsius. Der Rekord liegt bei 57 Grad Celsius.

Nicht umsonst ist die Wüste als einer der heißesten Orte der Welt bekannt.

Wird er es schaffen, die Wette zu gewinnen oder muss er sich der Hitze und den zahlreichen Gefahren geschlagen geben? Es ist sicherlich spannend zu erfahren, was tun musste um zu überleben.

Derartige Wetten sind auch in der Realität keineswegs unüblich. Der Pokerspieler und schillernde Instagram Star Dan Bilzerian gewann im realen Leben eine 600.000 US Dollar Wette gegen Bill Perkins, weil er es geschafft hatte, mit dem Fahrrad von Las Vegas nach Los Angeles zu fahren.

Dan Bilzerian mit dem Fahrrad

Dan Bilzerian legte die Strecke von Las Vegas nach Los Angeles in 33 Stunden zurück. (Bildquelle: instagram.com)

Laut Wettbedingungen musste es Bilzerian schaffen, die Strecke von 500 km in 48 Stunden zu bewältigen. Er schaffte es in weniger als 33 Stunden.

Glücksspiel und das Filmgeschäft liegen in der Familie

Das Schauspiel liegt Vince van Patten wohl im Blut, denn bereits sein Vater Dick van Patten hat einen Stern auf dem berühmten Walk of Fame in Hollywood. Auch er war ein passionierter Pokerspieler.

Vince sagte über seinen Vater:

„Mein Vater liebte es, in den Ozean zu springen, Sport zu treiben und zu spielen, nicht unbedingt in dieser Reihenfolge. Aber wenn ich vom Glücksspiel spreche, dann meine ich alles. Er liebte Pferderennen. Als Kind lernte ich jede Rennstrecke des Landes kennen. Aber er liebte es auch, mit seinen Freunden zwei bis drei Nächte pro Woche Poker zu spielen. Ich schaute ihm dabei zu und war fasziniert von dem Spiel. Irgendwann bat ich ihn darum, es mir beizubringen. Mein Vater zeigte mir, wie man ein echter Pokerspieler wird.“

So kam es dazu, dass Vince an Pokerturnieren teilnahm und auch einige Erfolge vorzuweisen hat. Beim Main Event der WSOP 2010 hat es immerhin auf den 481. Platz geschafft und 27.519 US Dollar gewonnen.

Seine Erfahrungen, die er in Hollywood sowie an den Pokertischen sammeln konnte, machten Vince van Patten zu der idealen Besetzung für die Hauptrolle von Walk to Vegas.

Vince van Patten – das Multitalent

Vince van Patten in Walk to Vegas

Vince van Patten in Walk to Vegas. (Bildquelle: walktovegas.com)

Vince hat zwar noch keinen Stern, kann aber seine eigenen Erfolge im Show Business vorweisen.

Er begann seine Karriere in den 70er Jahren und spielte im Kindesalter in TV Shows wie Bonanza und Wonder Woman mit. Auch bei Baywatch und The Young and The Restless trat er auf.

Im Pokergeschäft ist er ebenfalls aktiv. Seit 2002 ist er als Co-Moderator bei der WPT neben Mike Sexton und Tony Dunst tätig.

Übrigens war das Multitalent Vince van Patten auch professioneller Tennisspieler, bevor er sich dem Pokerspiel als Kommentator und Spieler widmete. Im Jahre 1981 erreichte er den 26. Platz der weltbesten Tennisprofis. 1987 zog er sich aus dem Sportgeschäft zurück.

Die Filmproduktion Walk to Vegas könnte einen weiteren Meilenstein in der Karriere des Multitalents Vince van Patten bedeuten.