Wetten: Erste Quoten für die Emmy Awards 2021 veröffentlicht

Veröffentlicht am: 14. Juli 2021, 01:20 Uhr. 

Letzte Aktualisierung am: 14. Juli 2021, 01:20 Uhr.

Erst am Dienstag sind in den USA die Nominierungen für die 73. Emmy Awards am 19. September in Los Angeles bekanntgegeben worden. Doch erste Wettquoten für den Wettbewerb stehen bereits fest.

Emmy Award Trophäe
Die Wettfavoriten für die Emmy Awards 2021 stehen fest. (Quelle: Tiffen’s Emmy awards showcased at CES 2014 by Aranami, licensed under CC BY 2.0)

Laut dem US-Internetportal Goldderby, das unter anderem Wetten auf Entertainment-Events trackt, zeichnet sich vor allem in den Prestige-Kategorien „Beste Drama-Serie“ und „Beste Comedy-Serie“ ein Kopf-an-Kopf-Rennen ab.

Emmy Awards 2021: Beste Drama- und Comedy-Serie

In der Drama-Kategorie befinden sich die TV-Shows The Crown (Quote 5,00), The Mandalorian (7,00), Bridgerton (8,00) und The Handmaid’s Tale (8,50) unter den Top-Favoriten für eine Emmy-Auszeichnung.

Aufgrund der Corona-Pandemie fanden die Emmy Awards 2020 als virtuelle Veranstaltung statt. Zu den größten Gewinnern des Events gehörten die Action-Serie Watchman (26 Nominierungen / 11 Auszeichnungen) und die Comedy-Show The Marvelous Mrs. Maisel (20 Nominierungen / 4 Auszeichnungen).

Um den Emmy Award für die beste Comedy-Serie liegen die Shows Ted Lasso (Quote 5,00), The Flight Attendant (7,00), Hacks (7,5) und The Kominsky Method (9,00) aussichtsreich im Rennen. Die von den Kritikern gelobte Show Black-ish (13,00) nimmt bei den diesjährigen Emmys hingegen nur die Underdog-Rolle ein.

Diese Schauspieler haben Chancen auf den Emmy Award 2021

In der Kategorie für die beste Comedy-Schauspielerin wird derzeit Jean Smart (Hacks, Quote 4,50) als heiße Kandidatin auf einen Emmy gehandelt. Ihr Schauspielkollege Jason Sudeikis (Ted Lasso, 4,20) führt das Feld der männlichen Nominierten an.

Im Bereich Drama gilt Emma Corrin für ihre Rolle in The Crown (4,20) als Favoritin für den Emmy 2021. Größte Konkurrenz kommt laut Goldderby von Olivia Colman (5,00), die an der Seite von Corrin in The Crown spielt.

Bei den Herren dominiert im Drama-Genre ebenfalls ein Darsteller der Serie The Crown. Josh O’Connor (4,60) muss sich gegen Mitfavoriten wie Billy Porter (Pose, 5,50) und Rege-Jean Page (Bridgerton, 6,00) durchsetzen, will er im September den begehrten Award gewinnen.