Deutsche Wettplattform bietet Live-Pferderennen rund um die Uhr

Veröffentlicht am: 19. Juli 2019, 09:50 Uhr. 

Letzte Aktualisierung am: 19. Juli 2019, 10:26 Uhr.

Fans von Pferderennen und Sportwetten in Deutschland dürfen sich demnächst auf die 24/7-Übertagung ihres Lieblingssports freuen: Der Content-Produzent Sports Information Services (SIS) hat am gestrigen Donnerstag angekündigt, auf der Plattform pferdewetten.de Rennen aus aller Welt auszustrahlen.

Pferderennen
SIS berichtet von über 130 Rennbahnen (Bild: Pixabay/Bryan Bloom)

Die deutsche Wettplattform pferdewetten.de erhält damit Zutritt zu über 27.000 Pferderennen von mehr als 130 Rennbahnen auf der ganzen Welt. Die audiovisuellen Inhalte will der Anbieter nutzen, um seinen Wettkunden rund um die Uhr Fotos und Videos von aktuellen Events zu präsentieren.

Pierre Hofer, Vorstand bei pferdewetten.de, sagte zu der Vereinbarung:

“Pferderennen sind bei unseren Kunden sehr populär und die Einführung des neuen SIS 24/7 Livewetten-Kanals wird die Wett-Erfahrung massiv verbessern. Wir sind wirklich begeistert, diesen neuen Live-Service anzubieten, der gewährleistet, dass wir für Wettkunden regelmäßig die spannendsten Rennen der Welt übertragen können und der uns die Möglichkeit gibt, das Unternehmen weiter auszubauen.”

Mit einem neu gestalteten “Watch & Bet”-Format sollen Kunden ihre Wetten künftig leichter platzieren und dabei den Ausgang der Rennen live verfolgen können. Pferdewetten.de verspricht sich durch diesen Service noch mehr Aktivität und damit höhere Umsätze auf seiner Seite.

 

SIS berichtet vielfach exklusiv von den Rennen

Um live von den Veranstaltungen senden zu können, ging SIS in der Vergangenheit viele Kooperationen mit Rennbahnen und -vereinen ein. Dazu gehören unter anderem auch die Organisatoren der weltberühmten Rennwoche von Ascot. Zudem sind diese Partnerschaften oft exklusiv, sodass SIS der einzige Anbieter dieser Inhalte ist.

Sandra McWilliams, Verkaufsdirektorin bei SIS, zeigte sich in einem Statement erfreut über die Kooperation mit dem in Malta registrierten Wettanbieter:

“Der Start des SIS Live Pferderennen-Kanals auf pferdewetten.de ist ein wichtiger Geschäftsabschluss für uns und wir sind begeistert, sein Onlineangebot mit unseren hochwertigen Pferderennen zu bereichern. Wir sind überzeugt, dass der Kanal bei den Kunden populär wird und uns helfen wird, den Wettumsatz zu steigern.”

Darüber vertritt Sandra McWilliams die Meinung, dass der Live-Kanal für Wettbüros eine optimale Gelegenheit sei, ihr Angebot zu jeder Tageszeit noch weiter auszubauen.

 

Viele Kooperationen mit SIS

Hunderennen
Auch Hunderennen werden übertragen (Bild: Pixabay/Peter Kaul)

Aufgrund seiner Verträge mit den Rennbahnen ist der Anbieter bei den Wettbüros entsprechend begehrt. Die Vereinbarung mit pferdewetten.de ist für SIS deshalb nicht die erste Kooperation dieser Art.

So ist das 1986 gegründete Unternehmen bereits seit vielen Jahren in Großbritannien und Irland aktiv, wo es Wettbüros ebenfalls Livebilder, Daten sowie aktuelle Statistiken von Hunde- und Pferderennen von allen bedeutenden Rennbahnen der Welt liefert.

Das 1987 eingeführte Live-Angebot war auf den britischen Inseln derart erfolgreich, dass inzwischen über 10.000 Wettshops auf die von SIS gelieferten Inhalte zugreifen und ihren Besuchern zur Verfügung stellen. Gleichzeitig nutzen auch immer mehr Onlineanbieter von Sportwetten die Live-Services von SIS.

Mit einem Umsatz von 202,5 Millionen Pfund Sterling zählt SIS zu den größten Produzenten von Live-Content für Anbieter von Sportwetten. Das in Milton Keynes beheimatete Unternehmen gehört inzwischen mehrheitlich Branchengrößen wie Ladbrokes (23 %), William Hill (19,5 %) oder Fred Done, dem Mitbesitzer von Betfred (7,5 %)

Gleichzeitig ist SIS auf dem europäischen Kontinent aktiv, denn Anfang Juni ging der Produzent in Spanien eine Partnerschaft mit Paston Apuestas ein. Wie pferdewetten.de hat sich Paston Apuestas auf die Vermittlung von Wetten für Pferde- und Hunderennen spezialisiert und hat nun Live-Zugang zu vielen Tausend hochwertigen Pferderennen sowie über 33.000 Windhundrennen aus aller Welt.

Künftig werden auch deutsche Wettfreunde online rund um die Uhr diese Rennen verfolgen und dabei Wetten auf ihre Favoriten platzieren können.