Plaza Hotel & Casino verleiht Main Street in Las Vegas ein neues Gesicht

Veröffentlicht am: 19. June 2022, 05:30 Uhr. 

Letzte Aktualisierung am: 17. June 2022, 03:29 Uhr.

Das Plaza Hotel & Casino in Downtown Las Vegas plant ein Umgestaltungsprojekt in großem Stil, das das Gesicht der Main Street verändern soll. Für die Besucher soll ein unvergesslicher Ort für besondere Erlebnisse geschaffen werden. Dies berichtete die Las Vegas Sun [Seite auf Englisch] diese Woche.

Gebäude Eingang
Nach der Renovierung wird sich das Straßenbild der Main Street stark verändern. (Bild: plazahotelcasino.com)

Jonathan Jossel, CEO des Plaza, erklärte auf einer Pressekonferenz, dass eine Carousel Bar unter der gläsernen Plaza-Kuppel vorgesehen sei. Zudem werde es eine Dachterrasse für Oscar’s Steakhouse sowie eine neue Filiale der in Las Vegas ansässigen Pinkbox Doughnuts geben.

Darüber hinaus werde ein „Social-Media“-freundlicher Spielbereich entstehen. Dabei solle es sich um die erste rauchfreie Glücksspielstätte der Stadt handeln, sagte Jossel. Mit dem Abschluss der Bauarbeiten werde 2023 gerechnet.

Der Plaza-CEO führte aus:

Wir waren immer der Meinung, dass die Main Street die beste Straße in der Innenstadt sein würde. Das wird auch langsam Wirklichkeit. Dies wird eine neu gestaltete Main Street sein.

Von verrauchten Zockertempeln zu Erlebnisstätten

Die Main Street sei der Ort, an dem Las Vegas seinen Anfang genommen habe, so Jossel. In den letzten zehn Jahren habe das Plaza diesen historischen Ort immer weiter verbessert und neue Erlebnisse geschaffen. Die neuen Projekte stellte der CEO im Detail vor.

Ein großer Teil des beleuchteten Eingangsbereichs des Casinos soll zur Karussell-Bar mit 100 Sitzplätzen umfunktioniert werden, die mit Pferden und dekorativen sich drehenden Martini-Gläsern ausgestattet sein werde. Die Bar werde das Herzstück des mehrstufigen Renovierungsprojekts darstellen.

Bar Karussell
Die Bar ist im Karussell-Stil gestaltet. (Bild: plazahotelcasino.com)

In der Nähe der neuen Bar, so Jossel, werde es einen 2.500 Quadratmeter großen Casino-Bereich geben, der ab 21 Jahren zugänglich und rauchfrei sein soll. Dieser Bereich werde sich speziell an jüngere Gäste richten, die vor bunten Kulissen die besten Hintergründe für ihre Fotos fänden, die sie in den sozialen Medien posten könnten.

Jossel kommentierte:

Dies wird das erste Nichtraucher-Casino in der Innenstadt von Las Vegas sein. Es wird eine Reizüberflutung und sehr Instagram-tauglich sein.

Für das leibliche Wohl der Gäste werde Oscar’s Steakhouse sorgen. Die neue Terrasse werde über 200 Sitzplätze bieten. Weiterhin werde am Haupteingang das Pinkbox Doughnuts-Geschäft mit süßen Spezialitäten locken.

Donut-Geschäft
In dem Laden wird es 70 verschiedene Donut-Sorten geben. (Bild: plazahotelcasino.com)

Das Unternehmen aus Las Vegas werde sein komplettes Sortiment von mehr als 70 Donut-Sorten verkaufen. Darüber hinaus werde es ein exklusives Menü mit alkoholischen Donut-Milchshakes für diesen Standort kreieren. Das Innere des 1.200 Quadratmeter großen Ladens werde mit rosafarbenen Böden, 3-D-Streuseln und anderen charakteristischen Dekorationen geschmückt sein.