City of Dreams Mediterranean: Melco plant Dealer-Schule auf Zypern

Veröffentlicht am: 7. Juni 2021, 10:46 Uhr. 

Letzte Aktualisierung am: 7. Juni 2021, 10:46 Uhr.

Die zyprische Tochtergesellschaft von Melco Resorts & Entertainment hat Pläne bekannt gegeben, im Sommer eine neue Casino-Dealer-Schule zu eröffnen. Dort soll das für das Hotel & Casino Resort City of Dreams Mediterranean benötigte Personal ausgebildet werden, hieß es letzte Woche in der Pressemitteilung [Seite auf Englisch] des Glücksspielunternehmens.

City of Dreams Mediterranean
Melco gründet eigene Dealer-Schule auf Zypern. (Bild: melco-resorts.com)

Für das City of Dreams Mediterranean, dessen Eröffnung für den Sommer 2022 geplant ist, sowie für die vier Zypern-Casinos (C2) würden neben angehenden Casino-Dealern auch Mitarbeiter für die Spielautomaten-Bereiche, Sicherheitspersonal, Kassierer, Empfangspersonal sowie Reinigungskräfte benötigt.

Der größte Arbeitgeber Zyperns

Melco Cyprus habe sich zum Ziel gesetzt, einer der größten Arbeitgeber Zyperns zu werden, heißt es in der Presseerklärung. Derzeit seien im Unternehmen rund 700 Mitarbeiter beschäftigt, von denen die meisten zypriotische Staatsbürger seien. Melco erwarte, dass die Anzahl der Mitarbeiter in den kommenden Monaten auf 1.500 steigen werde. Nach der Eröffnung des Resorts sollen etwa 2.500 Arbeitsstellen besetzt werden.

Casino-Mitarbeiter sind wertvollstes Kapital

Die neue Dealer School von Melco soll diesen Sommer in Limassol eröffnet werden. Erfolgreiche Bewerber sollen dort die Chance auf eine bezahlte Ausbildung zum Casino-Dealer erhalten.

Emilios Rotsides, Vice President Human Resources bei Melco Zypern, sagte:

Wir betrachten unsere Kollegen als unser wertvollstes und wichtigstes Kapital. Wir konzentrieren uns darauf, die besten Talente auszuwählen, um unseren Kunden zu dienen, um unübertroffene Servicestandards zu bieten, und sind bestrebt, erstklassige Schulungs- und Talentförderungsmöglichkeiten für die berufliche und persönliche Entwicklung anzubieten.

Darüber hinaus verspreche das Unternehmen attraktive Vergütungs- und Leistungspakete. Die Bewerber müssten ambitioniert sein und zum Ziel haben, den Gästen des Resorts einen unvergesslichen Aufenthalt zu bieten.

Beim jährlichen Open Career Day am vergangenen Freitag in Limassol konnten sich Interessenten bereits über die Beschäftigungsmöglichkeiten bei Melco Cyprus informieren. Dort konnten sie Vorstellungsgespräche mit den Mitarbeitern des Talent Employment Teams von Melco führen und ihren Lebenslauf hinterlegen.