Bekommt London bald ein Hard Rock-Casino?

Veröffentlicht am: 17. Januar 2021, 05:30 Uhr. 

Letzte Aktualisierung am: 15. Januar 2021, 12:15 Uhr.

In London könnte in naher Zukunft ein neues Casino entstehen. Der Glücksspielkonzern Hard Rock International (HRI) hat am Donnerstag bekanntgegeben, die Casino-Lizenz des The Ritz Club erworben zu haben, der im vergangenen Jahr noch vor Beginn des Corona-Lockdowns dauerhaft geschlossen wurde.

Hard Rock London Hotel
Das Casino könnte ins Hard Rock London Hotel einziehen (Bild: hardrockhotels.com)

Das 1998 im noblen Londoner Stadtteil Mayfair eröffnete Ritz hatte über viele Jahre Verluste erwirtschaftet. Daher hatten sich die Besitzer Anfang 2020 entschlossen, das Casino zu schließen und dessen Lizenz zu veräußern.

In einer Pressemitteilung erklärte HRI jetzt, dass die nun erworbene Lizenz dem Unternehmen die Möglichkeit gebe, seine Expansion in den globalen Metropolen fortzusetzen. London spiele in dieser Strategie eine herausragende Rolle, denn das weltweit erste Hard Rock Café war 1971 in der Stadt an der Themse eröffnet worden.

Der HRI-Vorsitzende Jim Allen betont deshalb in seiner Mittelung:

Wir freuen uns darauf, unser Angebot in London zu erweitern und unsere preisgekrönte Gastfreundschaft, Spiele und Unterhaltung an den Geburtsort von Hard Rock zu bringen.

HRI kündigte an, dass das neue Casino eine Qualität erhalten werde, welche die Angebote des Unternehmens in anderen Städten hervorragend ergänzen werde.

Spekulationen über den künftigen Standort

In britischen Medien wird derzeit über den Standort des künftigen Casinos spekuliert. Es gilt als sicher, dass der Glücksspieltempel nicht an seinem ursprünglichen Ort wiedereröffnen wird.

Die im Juni 1971 gegründete Hard Rock-Gruppe war 2007 vom Stamm der Seminolen aus Florida übernommen worden. Seitdem schritt die Expansion im Glücksspielbereich stetig voran. Mittlerweile betreibt HRI neben 185 Cafés und 25 Hotels weltweit 12 Spielcasinos. Flaggschiff der Gruppe ist das Ende 2019 eröffnete, in außergewöhnlicher Gitarrenform gestaltete Seminole Hard Rock Hotel & Casino in Florida.

Als heißer Kandidat wird nun das Hard Rock London Hotel gehandelt. Dieses liegt verkehrsgünstig an der Kreuzung der Einkaufsmeile Oxford Street mit der den Hyde Park entlangführenden Park Lane. Das Casino, so die Vermutung, könnte ins Untergeschoss des Hotels ziehen.