Major League Baseball-Saison 2020 feiert Comeback

Veröffentlicht am: 23. Juli 2020, 09:00 Uhr. 

Letzte Aktualisierung am: 23. Juli 2020, 09:05 Uhr.

Mit knapp vier Monaten Verspätung wird heute Abend der Auftakt zur Major League Baseball-Saison 2020 in den USA gefeiert. In den ersten zwei Spielen nach der Corona-Zwangspause treffen die New York Yankees auf die Washington Cardinals und die San Francisco Giants auf die Los Angeles Dodgers.

Ein Baseball-Stadion
Ab heute startet die MLB-Saison 2020. (Pixabay)

Bei den Buchmachern werden die Yankees und die Dodgers derzeit als Favoriten gehandelt.

Die Spiele der neuen MLB-Saison werden bis auf Weiteres ohne Stadionzuschauer stattfinden. Ein besonderer Gast wird heute Abend aber dennoch im Washingtoner Nationals Park erwartet. Wie das Magazin Der Spiegel am Montag berichtet hat, komme dem US-amerikanischen Star-Virologen Anthony Fauci in der Nacht zum Freitag die Ehre des „First Pitch“ für die Washington Nationals zu.

New York Yankees gegen Washington Nationals

Im Spiel zwischen den New York Yankees und den Washington Nationals liegen die Yankees mit einer Gewinnquote von 1,75 bei den Sportwettenanbietern vor dem amtierenden World Series-Champion Washington Nationals (Gewinnquote 2,25).

Die Yankees, die in der vergangenen Saison früh aus den Playoffs ausgeschieden sind, haben in dieser Saison viel gutzumachen. Laut Yankee-Manager Aaron Boone sei die Mannschaft physisch und psychisch in der Lage, in der neuen Spielzeit erfolgreich zu sein:

Im Frühlingstraining und im Sommercamp habe ich gesehen, dass bei diesen Jungs das Feuer stark brennt (…). Dies ist eine hungrige Gruppe! Ich habe im Frühlingstraining und im Sommercamp Anzeichen dafür gesehen. Geistig ist das Team in der Verfassung, mit der sie in die reguläre Saison starten müssen.

Abzuwarten bleibt, ob die Nationals den Verlust von Anthony Rendon kompensieren können, der in der vergangenen Saison so wichtig für den ersten World Series-Sieg war und nach der letzten Spielzeit zu den Los Angeles Angels gewechselt ist.

San Francisco Giants vs. Los Angeles Dodgers

Im Duell zwischen den San Francisco Giants und den Los Angeles Dodgers sind die Dodgers mit einer Siegquote von 1,33 der klare Favorit bei den Sportwettenanbietern. Zu einem Sieg über die Giants (Quote 3,60) könnte vor allem Superstar-Outfielder Mookie Betts beitragen.

Der 27-Jährige erhielt erst gestern einen 12-Jahres-Vertrag im Wert von umgerechnet 330 Millionen Euro bei den Dodgers.