888 Holdings führt Sponsoring der World Series of Poker fort

Veröffentlicht am: 23. Februar 2020, 05:30 Uhr. 

Letzte Aktualisierung am: 21. Februar 2020, 04:52 Uhr.

888poker, ein Tochterunternehmen der Glücksspiel-Firma 888 Holdings, wird seine Unterstützung für die World Series of Poker (WSOP) auch in diesem Jahr fortsetzen. Dies teilte der Konzern am Donnerstag in einem Pressestatement mit.

Spieler bei der WSOP in Las Vegas
Auch in diesem Jahr werden Tausende Spieler bei der WSOP um die Bracelets zocken. (Quelle: P1000303 by Christopher Parkes, licensed under CC BY-NC-ND 2.0)

Damit sponsert 888poker die WSOP-Turnierserie, die auch als „Weltmeisterschaft im Poker“ bezeichnet wird, bereits zum sechsten Mal.

Die wichtigsten Fakten zur WSOP 2020

Die WSOP 2020 wird in diesem Jahr vom 26. Mai bis zum 15. Juli im Rio All-Suite Hotel & Casino in Las Vegas stattfinden. Neben dem Main-Event mit einem Buy-in von 10.000 US-Dollar stehen in diesem Jahr neun High-Roller-Turniere mit Buy-ins zwischen 25.000 und 250.000 US-Dollar auf dem Turnierplan. Zudem sollen mindestens 25 Turniere mit einem Buy-in von 1.500 US-Dollar ausgetragen werden.

Allein im vergangenen Jahr haben 187.298 Teilnehmer an Turnieren der WSOP teilgenommen und dabei einen Gesamtpreispool von mehr als 293 Millionen US-Dollar kreiert. In diesem Jahr rechnen die Veranstalter sogar mit noch höheren Spielerzahlen.

Welche Inhalte hat der Sponsoring-Deal?

Im Rahmen der Partnerschaft darf 888poker während der WSOP für seine Produkte werben. Zudem will das Poker-Portal auf seinen Plattformen Satellite-Turniere und Promotions zum Poker-Event des Jahres anbieten.

Alle 888poker Live-Circuit-Champions erhielten überdies ein WSOP-Paket, um am Main Event teilnehmen zu können. Zur Fortsetzung der Partnerschaft mit der WSOP sagte 888 Holding Senior-Vizepräsident Guy Cohen am Donnerstag:

„Wir freuen uns sehr, die World Series of Poker zum sechsten Mal in Folge in Las Vegas zu sponsern. Wir sind stolz darauf, langjährige Partner der WSOP zu sein, der größten und beliebtesten Pokerserie der Welt. Es ist Teil unseres Engagements, Poker für unsere Kunden zugänglicher und aufregender zu machen, die sich für das größte Poker-Event des Jahres direkt über die Online-Plattform von 888poker qualifizieren können.“

Pokerspieler, die den Weg nach Las Vegas nicht auf sich nehmen, können die wichtigsten Turniere als Zuschauer im Live-Stream verfolgen (Link auf Englisch).

Der Sportkanal ESPN und das Poker-Streaming-Netzwerk PokerGO hatten am Donnerstag ihren Sendeplan für die WSOP 2020 veröffentlicht, der mindesten 40 Stunden Live-Übertragung bieten soll.