Wetten: Wird US-Bachelorette Tayshia Adams die große Liebe finden?

Veröffentlicht am: 5. Dezember 2020, 05:30 Uhr. 

Letzte Aktualisierung am: 4. Dezember 2020, 02:49 Uhr.

In den USA spekuliert die gesamte „Bachelor Nation“ über den bevorstehenden Ausgang der 16. Staffel der TV-Show The Bachelorette. Nachdem Urspungskandidatin Clare Crawley bereits nach nur zwölf Tagen ihre große Liebe in der Staffel finden konnte, liegt der Fokus nun auf den Liebesaussichten der eingesprungenen Ersatz-Bachelorette Tayshia Adams.

Eine Rose
Wer wird die letzte Rose der Bachelorette erhalten? (Quelle: Pixabay)

Laut dem Quotenvergleichsportal Oddshark stünden die Wahrscheinlichkeiten, dass Tayshia am Ende der Staffel tatsächlich den Empfänger der letzten Rose heiraten wird, eher schlecht. Beim US-Buchmacher Bovada läge die Quote für das Ereignis bei 4,00. Die Wahrscheinlichkeit dafür, dass eine Hochzeit nicht zustande komme, sei bei einer Quote von nur 1,20 wesentlich höher.

Diskutiert wird derzeit auch darüber, ob die 30-Jährige den Gewinner der Show sitzen lässt und am Ende den Zweitplatzierten heiratet. Die Quote dafür läge bei 2,85.

Laut einem Beitrag [Link auf Englisch] der Datenanalystin Alice Zhao aus dem Jahre 2015 sei die Erfolgsquote bei TV-Formaten wie „Der Bachelor“ und „Die Bachelorette“ niedrig. Zwischen 2002 und 2014 habe es 18 US-Bachelor-Staffeln gegeben, die nur zweimal zu Hochzeiten geführt hätten. Daraus ergebe sich eine Erfolgsrate von etwa 11%. Nach zehn Bachelorette-Staffeln sei es zu drei Hochzeiten gekommen. Die Erfolgswahrscheinlichkeit habe damit bei der Bachelorette etwa 30 % betragen.

Leichte Tendenz zur Hochzeit?

Obgleich die Buchmacher eine Hochzeit zwischen Tayshia und einem Kandidaten bezweifeln, mehren sich derzeit die Anzeichen dafür, dass Tayshia den Schritt zur Verlobung gewagt haben könnte.

Gegenüber dem Sender Entertainment Tonight habe sie nach dem Ende der Dreharbeiten erklärt:

Ich wusste nicht, dass es möglich ist, sich in mehrere Menschen zu verlieben. Aber wenn man sich wirklich auf die Reise einlässt und wirklich verletzlich ist, weiß man nie, was passieren kann. Und es ist mir passiert.

Ein klarer Favorit auf die letzte Rose steht unterdessen noch nicht fest. Aktuell befinden sich noch zwölf Kontrahenten im Wettstreit um Tayshias Herz.