Social Casino Gaming Markt verzeichnet enormes Wachstum

Veröffentlicht am: 17. August 2019, 05:30 Uhr. 

Letzte Aktualisierung am: 16. August 2019, 08:40 Uhr.

Die kürzlich vom Marktforschungsinstitut HTF Market Intelligence durchgeführte Studie „Global Social Gaming Market“ hat ergeben, dass der Social Gaming Markt stark wächst. Gründe für das rasante Wachstum sollen unter anderem Fortschritte bei der Entwicklung moderner Technologien, steigende Einkommen der Nutzer, sinkende Kosten der Spiele und die Zunahme von Online-Angeboten sein.

Hände, mobile Apps, Smartphone
Starkes Wachstum des Social Gaming Marktes zu verzeichnen. (Bild: pixabay.com)

Die Studie gliedert sich nach Produkttyp, Art der Anwendung und Endverbraucher. Zu den wichtigsten von den Forschern begutachteten Social Gaming Akteuren gehören große Unternehmen wie Activision Blizzard, Electronic Arts, Supercell, Behavior Interactive, Zynga, Tencent, TinyCo, Aeria Games GmbH und DeNA Co, GmbH.

Hohe Popularität der Social Casinos

Eine besondere Rolle hinsichtlich der ansteigenden Beliebtheit der Online Social Games spielt das Segment der Social Casino Produkte. Social Casino Plattformen bieten beliebte Casinospiele wie Spielautomaten, Poker, Keno, Bingo und Blackjack an. Mittlerweile richten viele Glücksspielunternehmen ihr besonderes Augenmerk auf diesen Bereich.

Die hohe Nachfrage nach Social Casino Games belegt auch der am Mittwoch veröffentlichte Geschäftsbericht von Tapinator [Seite auf Englisch]. Der Entwickler und Herausgeber von Apps für mobile Plattformen legt seinen Schwerpunkt auf Social Casino Spiele.

So stieg der Gesamtumsatz gegenüber dem Vorjahr um 83 % auf 1,3 Millionen US-Dollar. Im Jahresvergleich stieg der Umsatz der führenden Apps sogar um 282 % auf 1,1 Millionen US-Dollar. Das bereinigte EBITDA (Gewinn vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen auf Sachanlagen und Abschreibungen auf immaterielle Vermögensgegenstände) stieg gegenüber dem Vorjahr um 2,781% auf 293.000 US-Dollar.

Ilya Nikolayev, Chief Executive Officer von Tapinator, erklärte hierzu:

“Das Unternehmen verzeichnete ein sehr starkes zweites Quartal mit einem soliden Wachstum bei den unternehmensweiten Käufen, angeführt von den Apps in der Kategorie der Social Casinos. Wir haben jetzt eine solide Basis für diese Produkte, von der aus wir durch unsere Strategie der Entwicklung ausgewählter, erstklassiger mobiler Softwareanwendungen mit klarem Fokus auf das Social-Casino-Genre weiter expandieren wollen.“

Diese Pläne werde Tapinator in Kürze umsetzen, denn aktuell arbeite das Unternehmen an einem neuen Social Casino Spiel, das im vierten Quartal 2019 auf den Markt kommen werde, sagte Nikolayev weiter.

Dabei soll es sich um ein Automatenspiel handeln, das in Kooperation mit einem großen europäischen Hersteller für Echtgeld-Automatenspiele entwickelt werde. Die Echtgeld-Variante des Spiels soll nach Angaben von Tapinator in mehr als 200 Online Casinos in mehreren europäischen Ländern präsent sein.

Pokertisch, Spieler, WPT
Zynga Poker ging Partnerschaft mit der WPT ein. (Bild: zynga.com)

Noch ist nichts Genaues über die Partnerschaft bekannt. Details würden allerdings kurz vor dem Launch des Spiels bekanntgegeben.

Auch andere Unternehmen scheinen auf Erfolgskurs und offenbaren neue Pläne. Zynga Inc., einer der führenden Entwickler von Social Games, kündigte bereits im März dieses Jahres den neuen Spielmodus „Spin and Win“ für sein populäres Produkt Zynga Poker bekannt, das an die Echtgeld Variante der großen Online Poker Plattformen angelehnt ist.

Zynga Poker kooperierte eigens für dieses Spiel mit der World Poker Tour. Der three-handed Turniermodus bietet ein schnelles Game Play von 5 bis 8 Minuten Dauer. Der Gewinner erhält am Ende alles.

Dass Nachfrage bestehe, bestätigte Bernard Kim, President of Publishing bei Zynga:

„Unsere Spieler haben nach schnelleren Turnieren mit höheren Auszahlungen gefragt, und wir glauben, dass der neue ‘Spin and Win’-Turniermodus von Zynga Poker unsere Spieler wirklich auf den heißesten Platz am Tisch bringt. Die Kombination dieses schnelleren und aggressiveren Turnierstils mit der berühmten Marke World Poker Tournament bietet den Spielern die überzeugendste virtuelle Erfahrung im Pokersport.”

Aussichten für Social Casinos

Der Bericht der HTF Market Intelligence prognostiziert basierend auf den Ergebnissen der Studie, dass der globale Markt für Social Casinos bis 2022 stark zunehmen werde.

Gestützt werde diese Annahme von der steigenden Anzahl der Nutzer sozialer Medien und einer wachsenden Weltbevölkerung. Weltweit erhielten immer mehr Menschen Zugang zum Internet und seien in Besitz eines internetfähigen mobilen Endgeräts.

Es ist davon auszugehen, dass der Markt für mobiles Social Gaming künftig auch aufgrund der wachsenden Qualität der mobilen Spiele und fallender Preise für Smartphones weitere Aufschwünge erleben wird.