Play’n GO kündigt an: Jede Woche ein neues Spiel im Jahre 2020

Veröffentlicht am: 26. Januar 2020, 05:20 Uhr. 

Letzte Aktualisierung am: 24. Januar 2020, 05:04 Uhr.

Der Play’n GO Global Head of Sales, Magnus Olsson, stellte kürzlich die Ziele vor, die sich das Unternehmen für 2020 gesteckt habe. Play’n GO wird mit seinen Produkten auf der Glücksspielmesse ICE London 2020 im ExCeL vom 4. bis 6. Februar vertreten sein.

drei Frauen, Bäume, Haus, Wild Blood
Play’n GO will 2020 über 50 Spiele veröffentlichen. (Bild: playngo.com)

Neben der Expansion in neue Märkte verfolge das Unternehmen auch den ambitionierten Plan, jede Woche ein neues Spiel zu veröffentlichen. Dies werde laut Olsson in der gewohnten Qualität erfolgen, die die Kunden mit Play’n GO verbänden.

Um seine Ziele erreichen zu können, habe das Unternehmen für 2020 Strategien entwickelt:

“Es wird eine Fülle von Inhalten geben, aus denen Betreiber und Spieler auswählen können, und die Qualität wird das wichtigste Merkmal bei der Entscheidung sein.“

Olsson führte aus, dass die Regulierung neuer Märkte ein Trend sei, den Play ‘n GO für 2020 erwarte.

Januar 2020: schon drei neue Spiele veröffentlicht

Play’n GO scheint sein Versprechen in die Tat umzusetzen, denn seit Anfang 2020 veröffentlichte das Softwareunternehmen bereits drei neue Automatenspiele für Online Casinos, die auf der ICE London 2020 [Seite auf Englisch] vorgestellt werden.

CEO Johan Törnqvist sagte in einer Presseerklärung:

„2019 war für uns ein Rekordjahr und wir planen, 2020 noch mehr zu erreichen.“

Legacy of Dead

Bereits am 2. Januar veröffentlichte Play’n GO das Spiel „Legacy of Dead“ mit dem populären Ägypten-Thema. Dabei handelt es sich um einen Spielautomaten im klassischen 5 x 3 Format mit zehn Gewinnlinien.

Das sehr volatile Spiel, das in seiner Struktur an den Novoline-Slot „Book of Ra“ erinnert, bietet Wild Symbole, Freispiel-Bonusrunden mit zusätzlichem Bonus-Symbol und das Gamble Feature.

Wildhound Derby

vier Hunde
Windhundrennen sind beliebt in Großbritannien. (Bild: playngo.com)

Bereits eine Woche später, am 9. Januar, wurde Wildhound Derby veröffentlicht. Dieses Spiel bringt den in Großbritannien populären Greyhound-Rennsport auf die Walzen des Spielautomaten im 5 x 3 Format.

Das Highlight des Spiels ist das Hunderennen, bei dem der Spieler einen Windhund wählt, der gegen andere Hunde antreten muss. Überquert das gewählte Tier als erstes die Ziellinie, gibt es einen Gewinn.

Wild Blood II

Erst gestern veröffentlichte Play’n GO den Spielautomaten „Wild Blood II“ mit dem beliebten Vampir-Thema. Der Titel ist die Fortsetzung des 2013 erschienenen Spiels „Wild Blood“, das laut Törnqvist zahlreiche Fans habe.

Den Spieler erwartet ein 6 x 4 Format mit mehr als 4.000 Gewinnlinien. Damit werde dem Spieler nach Aussage des CEO ein völlig neues Spielerlebnis geboten.