Rätselhafte Vorhersagen: Online-Casino zahlt 5.000 GBP für „Simpsons-Serien-Analysten“

Veröffentlicht am: 16. Oktober 2021, 05:30 Uhr. 

Letzte Aktualisierung am: 15. Oktober 2021, 04:50 Uhr.

Die Kult-Fernsehserie Die Simpsons hat es in der Vergangenheit immer wieder geschafft, auf nahezu unheimlich anmutenden Weise aktuelle Ereignisse vorauszusagen. Ein britisches Online-Casino hat nun mitgeteilt, die Geschehnisse in Springfield eingehend untersuchen zu wollen, um so vielleicht einen Blick in die Zukunft zu erhaschen. Hierfür benötige man jedoch professionelle Unterstützung. Deshalb sucht der Glücksspielanbieter nun nach einem „Simpsons-Serien-Analysten“.

Die Simpsons überraschen immer wieder mit irritierend treffenden Vorhersagen (Quelle:flickr.com/Michael Sauers, licensed under CC BY-NC-SA 2.0)

Laut in dieser Woche veröffentlichter „Stellenanzeige“ erfordert der Job einen zweimonatigen Simpsons-Marathon. So müssten alle Folgen der Serie sowie der Simpsons-Film geschaut und analysiert werden. Neben einem stattlichen Salär könne sich der Analyst, ganz im Sinne Homer Simpsons, auch über wöchentliche Donut-Lieferungen freuen.

284 Stunden Die Simpsons

Auf der Seite eines britischen Online-Casinos haben Interessierte seit dieser Woche die Chance, einen ungewöhnlichen Job zu ergattern. Wer acht Wochen mit dem bezahlten Schauen von 33 Die-Simpsons-Staffeln und einem Kinofilm verbringen möchte, kann sich auf die Stelle des „The Simpsons Series Analyst“ bewerben.

Insgesamt, so der Casinobetreiber müssten 284 Stunden an Simpsons-Material gesichtet werden. Dies entspreche einer wöchentlichen Arbeitszeit von mindestens 35,5 Stunden. Entlohnt werde die Arbeit mit 5.000 GBP (rund 5.900 EUR). Dies entspreche einem Stundenlohn von umgerechnet rund 20 EUR oder rund 8 EUR pro Folge.

Die Aufgabe des Analysten beschreibt das Casino wie folgt:

Während jeder Folge wird der Experte gebeten, sich Notizen zu herausragenden Ereignissen zu machen, um uns und unserem Team von Vorhersageexperten Feedback zu geben. Anschließend stellen wir die Ereignisse in einer Liste mit Zukunftsprognosen zusammen, wobei wir die Wahrscheinlichkeit des Eintreffens jeder Prognose angeben.

Rätselhafte Vorhersagen

Hintergrund des Jobangebots ist ein Die Simpsons seit Jahren begleitendes irritierendes Phänomen. Wiederholt [Seite auf Englisch] schien es, als ahme die tagesaktuelle Realität Szenen aus bereits vor langer Zeit erschienenen Simpsons-Folgen nach. Oder umgekehrt, als hätten die Macher große politische und gesellschaftliche Ereignisse zu Zeitpunkten vorhergesagt, an denen nichts auf entsprechende Entwicklungen hatte hindeuten können.

Mittlerweile gibt es Dutzende Szenen der Simpsons-Serie, die als orakelhaft zu beschreiben sind. Überraschende Übereinstimmungen gab es unter anderem in Bezug auf die Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten, das Finale der Serie Game of Thrones und den Skandal um Pferdefleisch in Fertiggerichten. Auch die Anschläge auf das World Trade Center vom 11. September und der Tiger-Unfall von Las-Vegas-Zauberer Roy Horn hatten bereits Jahre vor ihrem Eintreten Entsprechungen in der Serie gefunden.

Eigenen Angaben zufolge ist es nun das erklärte Ziel des Online-Casino-Betreibers, mithilfe der Simpsons Vorhersagen für das Jahr 2022 zu machen. Wer das Unternehmen hierbei unterstützen möchte, muss mindestens 18 Jahre alt sein und die englische Sprache fließend beherrschen. Zudem muss Zugang zu einem Endgerät bestehen, über das die Simpsons-Folgen konsumiert werden können. Die Kosten für Internet und Streaming-Dienst in der fraglichen Zeit deckt eine zusätzliche Pauschale von 75 GBP ab.

Interessenten aus aller Welt können sich über ein Kontaktformular auf der Seite des Glücksspiel-Betreibers bewerben. Neben persönlichen Daten müssen sie auch ein Motivationsschreiben hinterlegen, in dem sie erklären, was genau sie als „exzellenten“ Simpsons-Analysten qualifiziert.

Wann genau die Bewerbungsfrist endet und der Job beginnt, ist nicht aufgeführt. Bei einem achtwöchigen Engagement und dem Anspruch, das Jahr 2022 in den Fokus zu nehmen, dürfte die Stelle jedoch bereits zeitnah angetreten werden.