New Yorker Casino-Angestellte demonstrieren für Casino-Wiedereröffnung

Veröffentlicht am: 18. August 2020, 12:11 Uhr. 

Letzte Aktualisierung am: 18. August 2020, 12:12 Uhr.

Casino-Angestellte aus dem US-Bundesstaat New York planen, am Donnerstag in Albany gegen die andauernde Zwangspause der Casinos zu demonstrieren. Medienberichten zufolge wollen sie den Gouverneur Andrew Cuomo zur Wiedereröffnung der Casinos bewegen.

Gouverneur von New York, Andrew Cuomo
Die Demonstration der Casino-Mitarbeiter richtet sich gegen die Entscheidung des Gouverneurs Andrew Cuomo. (Flickr: „Andrew Cuomo“ by Shinya Suzuki, licensed under CC BY-ND 2.0)

Unverständnis herrsche insbesondere dahingehend, dass andere öffentlich zugängliche Einrichtungen wie Einkaufszentren, Bowlingbahnen und Fitnesscenter seit der vergangenen Woche wiedereröffnen durften, während Casinos weiterhin geschlossen bleiben müssten.

Die Aktion sei in Zusammenarbeit von Mitarbeitern verschiedener New Yorker Casinos organisiert worden, darunter dem Vernon Downs Casino, dem Del Lago Resort & Casino und dem Tioga Downs Casino Resort.

Ende Juli hatte Gouverneur Cuomo angekündigt, dass die Casinos des Staates weiterhin geschlossen bleiben müssten. Als Begründung hatte der Gouverneur Faktoren wie die beengten Räumlichkeiten genannt. Außerdem seien Casinos keine unentbehrlichen Schlüsselbetriebe [Seite auf Englisch], so Cuomo.

Ungewissheit ist am schlimmsten

Rund 5.200 Casino-Mitarbeiter seien in New York von den seit Mitte März andauernden Zwangsschließungen betroffen. Einen Fahrplan für die Wiedereröffnung gebe es nicht.

Am schlimmsten sei die Ungewissheit darüber, wann und ob die Betroffenen wieder an ihre Arbeitsplätze zurückkehren könnten, so Greg Mallette vom Vernon Downs Casino:

Wenn Sie uns in eine Position bringen, in der wir einfach keine Richtlinie haben, sind wir komplett ahnungslos. Wir wissen nicht, ob es nächste Woche sein wird, ob es zwei Wochen oder noch bis zum 1. Oktober dauern wird und ob wir alle entlassen werden. Das ist das Schlimmste daran.

Ende Juli war bekannt geworden, dass das Del Lago Resort & Casino mehr als 1.000 Mitarbeiter entlassen wolle. Ob die betroffenen Angestellten nach Ende der Pandemie wiedereingestellt werden sollen, blieb offen.

Die Kundgebung soll am Donnerstag um 11 Uhr Ortszeit vor dem State Capitol des Bundesstaates in Albany stattfinden. Sollte die Demonstration nicht zur Wiedereröffnung der Casinos führen, plane man weitere Aktionen vor den Casinos des Staates.