Online Casino: Aloha King Elvis Slot von BGaming rettet Frösche mit großzügiger Spende

Veröffentlicht am: 2. September 2021, 12:38 Uhr. 

Letzte Aktualisierung am: 2. September 2021, 12:44 Uhr.

„Aloha King Elvis“ ist ein neues Glücksspiel von BGaming. Der Slot mit dem Elvis-Frosch soll nicht nur Spielspaß bieten, sondern auch Geld für das Amphibienschutz-Projekt „Save the Frogs“ sammeln. Ein Teil des Gewinns, den BGaming mit diesem Spiel erwirtschafte, werde für den Schutz einer bedrohten Froschart in Mexiko und Kalifornien (USA) eingesetzt.

Aloha Elvis Slot
Aloha Elvis Slot: Elvis-Frosch macht Urlaub (Quelle: BGaming)

Der Elvis-Frosch hat bereits in dem Slot „Elvis Frog in Vegas“ seinen ersten Auftritt gehabt. Der zweite Slot mit dem Elvis-Frosch soll nicht nur BGaming und den Glücksspielanbietern lukrative Einnahmen bringen. Auch der rotbeinige Kalifornien-Frosch soll profitieren durch die Einrichtung von sechs neuen Feuchtgebieten.

Der rotbeinige Kalifornien-Frosch ist die größte nordamerikanische Froschart und lebt in Nordwest-Kalifornien und im mexikanischen Bundesstaat Baja California. Die Population sei deutlich zurückgegangen durch den Verlust von Habitaten. Das Verbreitungsgebiet sei in Kalifornien um 70 Prozent geschrumpft. Auch die Verdrängung durch invasive Arten wie den Nordamerikanischen Ochsenfrosch könne eine Rolle spielen. In Kalifornien wird der rotbeinige Frosch als bedroht eingestuft und ist gesetzlich geschützt.

Mit dem Bau von neuen Feuchtgebieten solle neuer Lebensraum für den bedrohten rotbeinigen Kalifornien-Frosch geschaffen werden. Darüber hinaus engagiere sich „Save the Frogs“ auch in der Aufklärungsarbeit. Das Ziel sei es, die Bürger darüber zu informieren, welche Amphibien in ihrer Umgebung leben und wie diese geschützt werden können.

BGaming engagiert sich für Naturschutz

Bogdan Gres, der Marken-Teamleiter von BGaming, erklärt die Hintergründe für das neue Engagement:

„Wir denken, dass das dieses fröhliche und ehrgeizige Amphibium den Teamgeist von BGaming widerspiegelt. Das Bild eines Frosches ist ein Symbol unseres Teams geworden. Deswegen sehen wir es als unsere Pflicht an, zu einem sehr wichtigen Anliegen beizutragen: dem Schutz dieser schönen Tiere. Wir wollen unsere Spieler über die Initiativen der „Save the Frogs“-Organisation informieren. Ich denke, unsere Leser werden sich darüber freuen zu wissen, dass ein Teil des Gewinns aus dem „Aloha King Elvis“-Spiel einen guten Zweck zugutekommt.“

Mit Aloha King Elvis bringt BGaming einen Slot mit einem ungewöhnlichen Hauptdarsteller auf den Markt. Der Elvis-Frosch ist dieses Mal nicht in Las Vegas, sondern im Urlaub auf einer tropischen Insel. Mit fröhlichen Farben und sommerlichen Melodien wird eine passende Spielatmosphäre geschaffen. Das Automatenspiel hat 5 Walzen, 25 Gewinnlinien und bietet Freispiele, eine Spezial-Gäste-Party, eine VIP-Party, eine Münz-Sammlung und noch einige andere Features. Zu den Highlights des neuen Elvis-Slots zählen die drei eingebauten Jackpots.

Deutsche Glückspielanbieter auch im Naturschutz engagiert

Auch in Deutschland gibt es Spielehersteller und Glücksspielanbieter, die sich für den guten Zweck einsetzen. Die Gauselmann-Gruppe hat beispielsweise anlässlich des 85. Geburtstags des Gründers Paul Gauselmann im letzten Jahr angekündigt, 85.000 Bäume in Deutschland zu pflanzen. Unter anderem wurden bereits 8.000 Roteichen in Magdeburg gepflanzt.